Qualität ist wichtigIndustriemonitore sind für spezielle und anspruchsvolle Anwendungen im Dauerbetrieb

Industriemonitore sind für spezielle und anspruchsvolle Anwendungen im Dauerbetrieb entwickelt worden. Deshalb ist das wichtigste Merkmal für solch einen Industriemonitor, dass der Hersteller besonderen Anspruch auf Qualität legt. Natürlich sollte sich der Preis auch in einem akzeptablem Rahmen bewegen. Hohe Qualität bedeutet im Falle der Industriemonitore, dass Sie eine hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit sowie sehr gute Bildqualität besitzen. Je nach Anforderungen muss man natürlich zwischen den am Markt verfügbaren Industriemonitoren wählen. Reicht einem ein Industriemonitor mit 10,4 Zoll Bildschirm und einer SVGA oder XGA Auflösung oder braucht man einen ganz großen Industriemonitor mit 27 Zoll und Full-HD-Auflösung? Die meisten Industriemonitore sind mit VGA und DVI-Anschlüssen ausgestattet. Je nach Anwendung kann man auch Display-Ports dazu ordern. Achten sollte man auf jeden Fall darauf, dass die Industriemonitore mit Frontblenden der Klasse IP54 oder IP65 ausgestattet sind.

Anwendungsgebiete von Industriemonitoren

Industriemonitore

Ein Industriemonitor eignet sich perfekt zum Ersetzen von alten CRT-Geräten, in der Automatisierungstechnik oder als Ergänzung bestehender Computer-Systeme. Verschiedene Einbauarten machen den Einsatz in unterschiedlichen Bereichen möglich. Auch sehr flache Open Frame TFT-Monitore mit sehr geringen Außenabmessungen sind verfügbar. Und für Fälle mit sehr robusten Anforderungen gibt es spezielle Varianten, die noch höhere Härteanforderungen aufweisen. Natürlich gibt es jeden Industriemonitor auch als Touchscreen-Monitor.

Qualität ist wichtig

Das besondere an Industriemonitoren ist, dass sie auf bewährter Technik basieren. Im Internet auf Seiten wie http://www.ival-industrie-displays.de/tft-lcd/monitore.html finden Sie Industriemonitore aus deutscher Entwicklung und Fertigung in hervorragender Qualität. Da werden die Industriemonitore in Dauertests erprobt. Und, so verspricht zumindest der Hersteller, dass lediglich Markenprodukte verwendet werden sowie beim Zusammenbau auf hohe Sorgfalt und sauberes Fügen besonders hohen Wert gelegt wird.